Persönliches Wort

We deliver hope – wir liefern Hoffnung

Du und ich sind gefragt. Wir können diese Aufgabe nicht an Lieferroboter abgeben. Und das ist gut so. Die FCG Lenzburg soll immer mehr und mehr zu einem Hotspot der Hoffnung werden. Einer Hoffnung die im miteinander sichtbar wird und in jedem einzelnen Leben kraftvoll wirkt.

Hoffnung die dazu führt, dass Menschen Gott begegnen und ihn anbeten. Deshalb gibt es www.lobpreis-werkstatt.ch. Hoffnung die dazu führt, dass Menschen ein paar unbekümmerte Stunden miteinander verbringen können. Danke an alle die sich Zeit nehmen um mit den Asylantinnen zu stricken. Hoffnung die dazu führt, dass wir etwas aus dem Himmel empfangen um anderen Menschen weiterzugeben. Die Ministry-Team Schulung startet Ende Oktober und Ed Traut wird uns im November wieder besuchen. Hoffnung die wir auf der Strasse mit dem Bus-Café Mitte November weitergeben können.

Es ist ein hoffnungsvoller Herbst. Nicht weil wir viele Aktivitäten auf die Beine stellen, sondern weil wir dem einzigen echten Hoffnungsträger nachfolgen: Jesus Christus.

Ich freue mich darauf. Es ist toll mit dir unterwegs zu sein!
Ruedi